Der Teich muss weg!

Bei diesem Kunden haben wir bereits vor ein paar Jahren diverse Arbeiten ausgeführt, unter anderem eine Terrasse aus Douglasiendielen an seinen Gartenteich gebaut. Nun sind ein paar Jahre vergangen und unsere Kunden haben Kinder bekommen. Da ist ein Gartenteich natürlich ein Sicherheitsrisiko. Insofern sollte der Teich weg.

 

Stattdessen haben sich die Kunden für eine Erweiterung des Terrassendecks entschieden mit einem integrierten Sandkasten.

 

Der Teich wurde verfüllt. Anschließend wurde eine Unterkonstruktion mit Laufsteg aus geölten (und somit witterungsbeständigen) Kanthölzern erstellt. Auf die Unterkonstruktion wurden dann geölte Douglasiendielen verlegt.

 

Die Seitenwände des Sandkastens wurden mit wasserfester Folie verkleidet. Der Untergrund wurde mit Splitt aufgefüllt, darüber kam ein hochfestes Unkrautvlies.  Anschließend wurde gewaschener, keimfreier Kinderspielsand eingefüllt.

 

Die Farbe der neu verlegten Dielen gleicht sich durch die Witterung den alten Dielen an, so dass nach einiger Zeit kein Farbunterschied mehr vorhanden sein wird.

 




Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Familie D.S. aus Limburg (Donnerstag, 11 Mai 2017 15:45)

    Super Team! Korrekt ausgeführte Arbeit zu fairen Preisen.
    Die ganze Familie ist sehr zufrieden.
    Wir beauftragen Sittners immer wieder gern.

  • #2

    Familie K. aus Idstein (Freitag, 16 Juni 2017 15:00)

    Super Idee. Erst Teich jetzt Spieledeck. Genial